Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Sicher in den Urlaub mit dem Premio Sicherheitscheck!

Sicher in den Urlaub mit Premio!

Mit einem guten Gefühl unterwegs

Das Gepäck ist im Auto, für Reiseproviant ist gesorgt.   

Aber wie steht es mit dem Komfort, der Straßentauglichkeit und der Sicherheit Ihres Autos?

Vergessen Sie vor langen Fahrten, z.B. in den Urlaub, nicht, einen Sicherheits-Check durchführen zu lassen. Denn nichts ist ärgerlicher, als eine Fahrt aufgrund eines defekten Fahrzeugs unterbrechen oder sogar abbrechen zu müssen – gerade wenn der Schaden mit einigen wenigen Handgriffen hätte vermieden werden können.

Auch bei Frühlings- oder Winterbeginn macht ein Fahrzeug-Check Sinn. So können Sie sicher sein, dass Ihr Auto winterfest ist und Frostschutz vorhanden ist oder, dass Sie im Sommer klare Sicht haben. Starten Sie mit einem guten (und vor allem sicheren) Gefühl in die neue Saison und gehen Sie unliebsamen Überraschungen aus dem Weg.


Der Sicherheits-Check in Ihrer Premio-Werkstatt:

Was beinhaltet der Sicherheits-Check und was wird geprüft? Hier die Leistungen im Überblick:

  • Verbandskasten und Pannenset werden auf Gültigkeit und Vollständigkeit geprüft.
  • Funktionsprüfung der Blinker sowie der Scheinwerfer.
  • Funktionsprüfung der Scheibenwischer (inkl. Wischblätter und Scheibenwaschanlage).
  • Die Frontscheibe wird auf Steinschläge, Risse oder ähnliche Beschädigungen kontrolliert.
  • Getriebe und Motor werden inspiziert.
  • Keilriemen, Radlager und Antriebswellen werden kontrolliert.
  • Die Reifen und Räder werden einer Sichtprüfung unterzogen, um zu schauen, ob (versteckte)  Beschädigungen vorhanden sind.
  • Der Reifendruck wird dabei ebenfalls kontrolliert.
  • Es wird geschaut, ob genügend Warnwesten vorhanden sind.
  • Ihnen wird mitgeteilt, wann die nächste Hauptuntersuchung ansteht.
  • Ihre Lebensversicherung – die Bremsen – werden auf Funktionalität und Stand der Bremsflüssigkeit getestet.
  • Es erfolgt eine Spur-Sichtprüfung sowie eine Prüfung der Achsgelenke.
  • Auch die Fahrwerksfedern und Stoßdämpfer werden kontrolliert.
  • Der Motorölstand wird, ebenso wie der Füllstand der Servolenkung überprüft.
  • Wir inspizieren für Sie Ihre Abgasanlage.
  • Und der Kältegrad und Kühlmittelstand Ihres PKW wird ermittelt.

Investieren Sie lieber in einen zusätzlichen Sicherheits-Check als in kostspielige Folgeschäden.
Ihre Sicherheit sollte immer an oberster Stelle stehen!
 

Was ist der Unterschied zwischen einem Sicherheits-Check und der Inspektion?

Der Sicherheits-Check hat oftmals viele verschiedene Bezeichnungen. Ob Urlaubs-Check, Winter-Check oder Fahrzeug-Check – gemeint ist eigentlich immer etwas ähnliches.

Ihr Auto wird durch unser erfahrenes Team untersucht, der Zustand von Verschleißteilen wie Wischerblätter und Bremsen, überprüft und das Fahrzeug wird fit für die kommende Saison gemacht. Der Zustand der Reifen und des Fahrwerks wird begutachtet sowie der Füllstand und Zustand des Motoröls wird unter die Lupe genommen.

Bei einer Prüfung im Herbst wird im Rahmen eines Winter-Checks selbstverständlich alles winterfest gemacht. Gerade der Zustand der Batterie und das Vorhandensein von Frostschutzmittel sind bei einer Reise im Winter wichtig, damit Sie auch in der kalten Jahreszeit, bei Schnee und Eis sicher ans Ziel kommen.

Selbstverständlich kann ein Sicherheits-Check eine regelmäßige Inspektion nicht ersetzen. Denn bei der Inspektion oder auch bei der Hauptuntersuchung wird das Fahrzeug auf Herz und Nieren, nach den Vorgaben des Herstellers oder des Gesetzgebers, geprüft. Beim Fahrzeug-Check hingegen geht es vor Allem um die oberflächlich sichtbaren Mängel und einige Zusätze, wie z.B. Frostschutz, die nicht Teil der anderen Untersuchungen sind.

Selbstverständlich weisen wir Sie nach dem Sicherheits-Check aber auch darauf hin, wann die nächste Hauptuntersuchung fällig ist.

Mehr zum Thema Inspektion und HU.


Was kostet ein Sicherheits-Check für mein Auto?


Da der Sicherheits-Check oder Urlaubs-Check fürs Auto nicht so umfangreich ist wie die Inspektion, ist er in der Regel innerhalb einer Stunde erledigt. Entsprechend ist der Preis für den Check des Fahrzeuges auch eher gering. Sollten Kosten durch eventuelle Reparaturen anfallen, stimmen wir diese selbstverständlich vorher mit Ihnen ab. Nehmen Sie am besten Kontakt zu einer Premio-Werkstatt in Ihrer Nähe auf, um ein individuelles Angebot für einen Sicherheits-Check Ihres Autos zu erhalten.